Gartner stuft Atos als weltweit drittgrößten Anbieter für Managed Security Services ein

Bewertung nach Marktanteil 2018

Paris, 17. Juni 2019 – Atos, ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation, wurde im jüngsten Gartner-Bericht* als drittgrößter globaler Anbieter von Managed Security Services (MSS) eingestuft. Grundlage für diese Bewertung waren die Marktanteile 2018.

Mit einem internationalen Team von über 5.000 Sicherheitsspezialisten und einem weltweiten Netzwerk von 14 Security Operation Centers, die rund um die Uhr in Betrieb sind, bietet Atos Ende-zu-Ende-Sicherheitslösungen. Atos nutzt führende Technologien und bietet ein umfassendes Portfolio an fortschrittlichen Sicherheitsprodukten und
-lösungen. So können Kunden Risiken in Wertschöpfung wandeln.

„Cybersicherheit ist das Herzstück der Digitalisierung und ermöglicht es Unternehmen, Regierungen und Bürgern, sich mit Vertrauen zu entfalten. Wir sind stolz darauf, mit diesem Ranking als weltweit führender Anbieter anerkannt zu werden. Damit verstärken wir unsere Position als europäische Nummer eins für Cybersicherheit und untermauern unseren Marktdurchbruch in den USA. Die Auszeichnung spiegelt die Expertise unseres weltweiten, 5.000 Mitarbeiter starken Expertenteams und unser anhaltendes Engagement für die Sicherheit unserer Kunden wider“, sagt Thierry Breton, Chairman und CEO von Atos.

Kunden vertrauen auf Technologien von Atos, um ihre Sicherheit zu gewährleisten. 2018 konnte Atos zahlreiche Verträge unterzeichnen und Partnerschaften gewinnen, darunter: den Schutz wichtiger EU-Institutionen, eine Cybersicherheits-Partnerschaft mit der NATO und eine Vereinbarung mit dem US-Bundesstaat Virginia zum Schutz seiner Technologieinfrastruktur mit Cybersicherheitslösungen der nächsten Generation. Darüber hinaus hat Atos erheblich investiert, um seine Kunden bei ihren Datenschutzverpflichtungen zu unterstützen.

Sicherheit steht auch im Mittelpunkt der Partnerschaft zwischen Atos und Google Cloud. Kürzlich entschied sich der weltweit führende Energieversorger Veolia für Atos, um mithilfe von G Suite, dem Kollaborationsangebot von Google Cloud, eine sichere Cloud-Umgebung zu entwickeln.

Atos verstärkt sein Engagement für eine sicherere Welt und beteiligt sich an internationalen Cybersicherheitsinitiativen wie der Charter of Trust, die 19 weltweit führende Unternehmen aus dem privaten und öffentlichen Sektor zusammenbringt.

  • Gartner-Kunden können den Bericht Market Share: Managed Security Services, Worldwide, 2018hier einsehen.
  • Weitere Informationen über das Managed-Security-Services-Portfolio von Atos finden sich unter net.
  • Um mehr über die Vision von Atos zur Cybersicherheit zu erfahren, lesen Sie unser Opinion Paper.

 

* Gartner, Market Share: Managed Security Services, Worldwide, 2018, von Sid Deshpande, 6. Mai 2019

 Über Atos

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit über 110.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von mehr als 11 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe ganzheitliche Lösungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace. Der Konzern ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und firmiert unter den Marken Atos, Atos Syntel und Unify. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie multikulturelle und pluralistische Forschungsansätze, die zur wissenschaftlichen und technologischen Exzellenz beitragen. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden, Mitarbeitern und Partnern sowie der Gesellschaft insgesamt, in der Welt der Informationstechnologie nachhaltig und zuversichtlich zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net

Pressekontakt Atos:

Stefan Pieper, Tel.: +49 178 4686875, E-Mail: stefan.pieper@atos.net