Atos und RingCentral launchen europäische Video- und Team-Messaging-Lösung

Wien, am 19. April 2021 – Atos und RingCentral, ein Anbieter von Cloud-Kommunikations- und Kollaborationslösungen für Unternehmen, haben kürzlich Unify Video by RingCentral in Österreich gelauncht. Dabei handelt es sich um eine eigenständige Video- und Team-Messaging-Lösung, die von Europa aus betrieben wird, sodass das Einhalten sämtlicher Standards in puncto Datenschutz und Sicherheit gewährleistet ist. Sie wurde zur Verbesserung von Online-Meetings entwickelt und ermöglicht es MitarbeiterInnen, Aufgaben effizienter zu erledigen sowie von überall aus zu kommunizieren und zusammenzuarbeiten.

Unify Video basiert auf der integrierten Videokonferenz- und Team-Messaging-Lösung von RingCentral und bietet AnwenderInnen hochqualitative und hochverfügbare Videomeetings, die nahtlos mit Team-Messaging, Dateifreigabe, Kontakt-, Aufgaben- und Kalendermanagement verbunden sind. Darüber hinaus ermöglicht Unify Video sichere Videokonferenzen auf der Grundlage von WebRTC (Web Real Time Communication), einem offenen Standard, der es gängigen Webbrowsern ermöglicht, Sprache, Video und Application Sharing in Echtzeitverbindungen zu übertragen, sodass ohne zusätzliche Plugins oder Programme direkt über das Internet kommuniziert werden kann.

„Unify Video by RingCentral bietet Kunden Videokonferenzen in Unternehmensqualität, integriert mit Team-Messaging und bereitgestellt sowie betrieben von Europa aus, um sicherzustellen, dass Compliance-Anforderungen in Bezug auf Datenhoheit und Sicherheit erfüllt werden“, sagt Robert Vassoyan, EVP, Head of Unified Communications and Collaboration bei Atos. „Wir glauben, dass Unify Video by RingCentral der natürliche nächste Schritt für bestehende Circuit- und Atos Unify OpenScape-Kunden ist, die nach einer umfassenden Cloud-basierten Video- und Team-Messaging-Lösung suchen."

Unify Video übernimmt die schnellen Innovationszyklen von RingCentral und Kunden profitieren von branchenführenden Funktionen, wie zum Beispiel erweiterter Meeting-Sicherheit, Rauschunterdrückung, Cloud-Aufnahmen, Untertitel, Single-Sign-On, der Nutzung ohne Download, Gerätewechsel mit einem Klick und zahlreiche benutzerdefinierte Business-App-Integrationen.

Durch die Nutzung der bestehenden Infrastruktur von Unify Office by RingCentral wird Unify Video aus demselben Rechenzentrum in Frankfurt am Main bereitgestellt.

„Die Unternehmenskommunikation hat sich schnell von Einzelmodus-Videokonferenzen hin zu kollaborativen Erfahrungen entwickelt, die Video und Messaging kombinieren, um die Anforderungen vor, während und nach dem Meeting zu erfüllen“, sagt Anand Eswaran, President und Chief Operating Officer von RingCentral. „Unify Video by RingCentral wurde entwickelt, um unsere Meetings effizienter zu machen. Es kombiniert großartige Videofunktionen und Team-Messaging in einer einzigen Lösung, was eine Zusammenarbeit in Echtzeit ermöglicht, und berücksichtigt dabei die spezifischen Datenschutzanforderungen unserer europäischen Kunden.“

 Verfügbarkeit

Unify Video wird im zweiten Quartal in Deutschland, Frankreich, Österreich, den Niederlanden, Spanien, Italien und Belgien verfügbar sein. Weitere Länder werden folgen. Die Preise beginnen bei 8,99 Euro pro Nutzer und Monat und sind direkt bei Atos unter www.unifyoffice.com/now und bei Atos Unify-Channelpartnern erhältlich.

****

Über Atos

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 105.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 11 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cybersecurity sowie Cloud und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe maßgeschneiderte, ganzheitliche Lösungen für sämtliche Branchen in 71 Ländern. Als Pionier im Bereich nachhaltige Dienstleistungen und Produkte arbeitet Atos für seine Kunden an sicheren, dekarbonisierten Digitaltechnologien. Atos firmiert unter den Marken Atos und Atos|Syntel. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net

Über RingCentral

RingCentral, Inc. (NYSE: RNG) ist führender Anbieter von Lösungen im Bereich Cloud-Kommunikation und Contact Center, die auf der leistungsstarken Plattform für Message Video Phone™ (MVP™) basieren. RingCentral ist flexibler und kosteneffizienter als herkömmliche PBX- und Videokonferenzsysteme und ersetzt diese mühelos. Es bietet den mobil und verteilt arbeitenden Beschäftigten von heute die Möglichkeit, über jeden Modus, jedes Gerät und an jedem Standort zu kommunizieren, zusammenzuarbeiten und sich zu verbinden. RingCentral verfügt über drei Schlüsselprodukte in seinem Portfolio, u. a. RingCentral Office®, eine UCaaS-Plattform (Unified Communications as a Service) inklusive Team-Messaging, Video-Konferenzen und Cloud-Telefonanlage, Glip®, die kostenlose Videokonferenz-Lösung mit Team-Messaging, die Smart Video Meetings™ unterstützt, und die Cloud-Lösungen von RingCentral für Contact Center. Die offene Plattform von RingCentral lässt sich mit gängigen Geschäftsanwendungen Dritter integrieren und ermöglicht es Kunden, ihre Geschäftsabläufe einfach anzupassen. Der Hauptsitz von RingCentral befindet sich in Belmont, Kalifornien. Das Unternehmen hat Niederlassungen auf der ganzen Welt.

Pressekontakt Atos:

Marko Wildhaber, Tel.: +43 50 618-0, E-Mail: marko.wildhaber@atos.net

 Agenturkontakt Atos Österreich:

Jolanthe Pantak, Corporate Identity Prihoda, Tel.: +43 1 47 96 366-31, E-Mail: jolanthe.pantak@cip.at