Atos ist führender Partner für Google Cloud HPC-Services

Atos wurde kürzlich von Google Cloud zum Haupt-Servicepartner für High Performance Computing (HPC)-Services ernannt. Durch den Einsatz des „Center for Excellence in Performance Programming (CEPP)“ verfügen die Kunden über die notwendige Rechenleistung, um Probleme in den Bereichen Wissenschaft, Technik oder Gesellschaft zu lösen.

Immens große Datenmengen, über komplexe, globale Unternehmen verteilt, erfordern eine großflächige Aggregation der Rechenleistung, um Daten in wertvolle Erkenntnisse zu verwandeln. Atos hilft Unternehmen, das Beste aus den HPC-Technologien von Google Cloud für ihre Anwendungen herauszuholen und somit eine optimale Anwendungsleistung sicherzustellen.

Im Rahmen der Partnerschaft können Kunden professionelle Services nutzen wie unter anderem:

  • Neue parallele technologische Empfehlungen wie Accelerators, Co-Prozessoren, Hybridsysteme und Mehrkern-Prozessoren
  • Erweiterung von gewerblichen wie auch Open-Source-Anwendungen, einschließlich Input/Output und Netzwerk
  • Proof of Concepts (POCs) als Nachweis für die Leistungssteigerung
  • Experten-Workshops, um Kunden in Porting, Optimierung und Beschleunigung von Simulationen einzuführen
  • Applikations- und Lösungsbenchmarks
  • Zugang zu bestimmten Rechnerressourcen und maßgeschneidertes Training

„Um unseren Kunden die modernsten Cloud-Infrastrukturen anzubieten, unterstützen wir vor allem ihren Bedarf in puncto High Performance. Und mit Partnern wie Atos können wir für HPC den Maßstab sowie die Geschwindigkeit, Agilität und Sicherheit adressieren”, erklärte Kevin Ichhpurani, Corporate Vice President, Global Ecosystem bei Google Cloud.

Atos und Google Cloud Kunden zählen zu den größten globalen Unternehmen mit höchst anspruchsvollen Arbeitslasten auf mehr als Hunderten oder Tausenden von parallel laufenden Maschinen. Mit hochqualifizierten Mitarbeitern, der Geschwindigkeit und dem Umfang des CEPP von Atos wird das Workload Management der Kunden durch grundlegende Analysen und Optimierung ihrer Anwendungsleistung in Google Cloud unterstützt.

„Wir freuen uns, unsere Zusammenarbeit mit Google Cloud fortzusetzen“, erklärte Pierre Barnabé, Chief Operating Officer, Big Data & Security bei Atos. „Als führender Anbieter im Bereich High Performance Computing bringt Atos seine Expertise und Erfahrung für Firmenkunden ein, damit sie über die notwendige Rechenleistung und Unterstützung verfügen, wenn sie von lokalen Systemen auf Google Cloud umsteigen.”