Atos-Tochterunternehmen zählen zu den Top-Arbeitgebern Österreichs

Wien, am 20. März 2018 – Am 15. März zeichnete das Great Place to Work® Institut erneut die heimischen Top-Arbeitgeber aus. Im Rahmen einer feierlichen Award Ceremony in der Wiener Ankerbrotfabrik wurden die beiden Atos-Tochterunternehmen addIT und unit-IT auch heuer wieder als „Beste Arbeitgeber Österreichs“ ausgezeichnet.

Der Erfolg beruht einerseits auf den guten Ergebnissen der Great Place to Work® Trust Index© MitarbeiterInnenbefragung. Andererseits hat das Management treffsichere Maßnahmen ergriffen, um die Zufriedenheit der MitarbeiterInnen im Unternehmen zu steigern.

So hat es die Klagenfurter Tochter addIT bereits zum fünften Mal in Folge in die Riege der Top-Arbeitgeber geschafft und überzeugte dabei vor allem durch Teamgeist. Erneut ausgezeichnet wurde auch das Linzer Tochterunternehmen unit-IT, das die begehrte Auszeichnung für herausragende Arbeitsplatzkultur zum dritten Mal entgegennehmen durfte.

„Das Wohlbefinden am Arbeitsplatz ist eine wichtige Säule unserer Unternehmensphilosophie. Dass auch dieses Jahr wieder zwei Atos-Tochterunternehmen unter den Top-Arbeitgebern Österreichs sind, bestätigt unsere Bemühungen und Maßnahmen, die wir setzen, um ihnen ein optimales Arbeitsumfeld zu bieten und uns kontinuierlich zu verbessern. Denn nur mit zufriedenen Mitarbeitern lassen sich nachhaltige Erfolge erzielen“, so Johann Martin Schachner, Country Manager, Atos Österreich.

Die Auszeichnung ist nicht nur ein Beleg dafür, dass der eingeschlagene Weg mit hohen Zustimmungsraten der MitarbeiterInnen honoriert wird, sondern auch ein wichtiges Signal an potenzielle BewerberInnen. Gegenwärtig rüstest die gesamte Atos-Gruppe ihr Team österreichweit um mehr als 70 neue MitarbeiterInnen auf – dabei reicht die Bandbreite von PraktikantInnen und WerkstudentInnen über junge Talente bis hin zu erfahrenen ExpertInnen.

****

Über Atos

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit circa 100.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von rund 13 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Big Data, Cybersecurity, High Performance Computing und Digital Workplace unterstützt Atos Unternehmen weltweit mit Cloud Services, Infrastruktur- und Datenmanagement sowie Business- und Plattform-Lösungen. Hinzu kommen Services der Tochtergesellschaft Worldline, dem europäischen Marktführer für Zahlungsverkehrs- und Transaktionsdienste. Mit innovativen Technologien, umfassender digitaler Kompetenz und tiefgreifendem Branchenwissen begleitet Atos die digitale Transformation von Kunden aus unterschiedlichen Marktsegmenten: Banken, Bildung, Chemie, Energie und Versorgung, Gesundheit, Handel, Medien und Verlage, Öffentlicher Sektor, Produktion, Telekommunikation, Transport und Logistik, Versicherungen und Verteidigung.

Der Konzern ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele. Atos firmiert unter den Marken Atos, Atos Consulting, Atos Worldgrid, Bull, Canopy, Unify und Worldline. Atos SE (Societas Europaea) ist an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net

Photo credit: Great Place to Work, Daniel Nuderscher