Wilhelmine Ebner-Winkler ist neue CFO bei Atos Österreich

 

Wien, am 31. Jänner 2018 – Mag.  Wilhelmine Ebner-Winkler (52) ist ab sofort die neue Chief Financial Officer bei Atos Österreich. In dieser Position verantwortet die erfahrene Managerin die Finanzagenden der gesamten Atos-Gruppe in Österreich.

„Wir freuen uns besonders auf die Zusammenarbeit mit Wilhelmine Ebner-Winkler, die ihre Expertise bereits bei unserem Tochterunternehmen Unify unter Beweis stellte. Aufgrund ihrer langjährigen Tätigkeit bei Unify und Siemens bringt sie genau jenes Wissen und jene Qualifikationen mit, mit der wir die strategische, nachhaltige Weiterentwicklung von Atos Österreich maßgeblich vorantreiben werden. Mit ihrem umfassenden Know-how und der Erfahrung in Finanzangelegenheiten in den Bereichen HR und IT wird sie uns auf unserem steten Wachstumskurs begleiten. Wir wünschen ihr viel Erfolg für ihre neue Aufgabe“, so Johann Martin Schachner, Country Manager bei Atos Österreich.

Die gebürtige Kärntnerin verfügt nicht nur über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Finanz-Bereich, sondern auch in den Segmenten F&E, Sales und Marketing sowie in gesellschafts-, steuer- und arbeitsrechtlichen Belangen der Unternehmensführung. Zu den beruflichen Stationen der studierten Betriebswirtin zählen unter anderem leitende Positionen bei Siemens Österreich, Siemens Medical Inc. USA und der Unify GmbH.

 

 

****

Über Atos

Atos SE (Societas Europaea) ist ein führender Anbieter für die digitale Transformation mit circa 100.000 Mitarbeitern in 72 Ländern und einem Pro-forma-Jahresumsatz von rund 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Big Data, Cybersecurity und Digital Workplace unterstützt Atos Unternehmen weltweit mit Cloud Services, Infrastruktur- und Datenmanagement sowie Business- und Plattform-Lösungen. Hinzu kommen Services der Tochtergesellschaft Worldline, dem europäischen Marktführer für Zahlungsverkehrs- und Transaktionsdienste. Mit innovativen Technologien, umfassender digitaler Kompetenz und tiefgreifendem Branchenwissen begleitet Atos die digitale Transformation von Kunden aus unterschiedlichen Marktsegmenten: Banken, Bildung, Chemie, Energie und Versorgung, Gesundheit, Handel, Medien und Verlage, Öffentlicher Sektor, Produktion, Telekommunikation, Transport und Logistik, Versicherungen und Verteidigung.

Der Konzern ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele. Atos firmiert unter den Marken Atos, Atos Consulting, Atos Worldgrid, Bull, Canopy, Unify und Worldline. Atos SE (Societas Europaea) ist an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net