Atos ist erster offizieller Partner der European Championships 2018 in Glasgow

Atos, einer der führenden IT-Dienstleister und Anbieter digitaler Services, wurde kürzlich als Technologiepartner für Ergebnisanzeigesysteme (Timing, Scoring and Results - TSR) bestätigt und ist somit der erste offizielle Partner der European Championships 2018 in Glasgow bestätigt. Glasgow 2018 ist ein aufregendes neues Multisport-Event, das einige der bedeutendsten europäischen Sportwettkämpfe vereint.

 

Wien/Glasgow, am 06. März 2017

Angesichts der wachsenden Begeisterung im Vorfeld von Glasgow 2018 verspricht die Veranstaltung, ein neues Highlight im internationalen Sportkalender zu werden und den Ruf Schottlands als Veranstalter von Sport- und Kultur-Events auf Weltniveau zu untermauern.

Ab 2018 werden die European Championships alle vier Jahre ausgetragen und vereinen die bestehenden Europameisterschaften für Leichtathletik, Schwimmen, Radsport, Gymnastik, Rudern und Triathlon mit einem neuen Golf-Team-Event. Die erste Austragung erfolgt in Form einer Partnerschaft der Gastgeberstädte Glasgow und Berlin.

Atos liefert Services für die Zeit-, Punkte- und Ergebnisanzeige, für TV-Grafiken bei Radsport, Golf, Gymnastik und Triathlon sowie für das TV-Grafik-Highlights-Paket für alle Sportarten für ein Fernsehpublikum von über einer Milliarde potenzieller Zuschauer in ganz Europa.

Aileen Campbell MSP, Staatssekretärin für Öffentliche Gesundheit und Sport in Schottland, sagte: „Die European Championships 2018 geben Schottland die einzigartige Möglichkeit, auf den Erfolg der letzten Jahre als Gastgeber von Großereignissen wie den Commonwealth Games und dem Ryder Cup aufzubauen. Es wird uns helfen, unseren Ruf als Veranstalter internationaler Sportereignisse auf Weltniveau weiter zu stärken.“

Stadtrat Archie Graham OBE, stellvertretender Vorsitzender des Glasgow City Council, sagte: „Glasgows Ruf im Sportbereich ist besser denn je, was wir unserem Programm für internationale Sportevents zu verdanken haben. Mit den European Championships treten wir in die nächste Phase unserer stolzen Reise durch die Sportlandschaft ein, die wir in Partnerschaft mit den führenden europäischen Sportarten fortsetzen. Atos ist ein weltweit führendes Unternehmen für digitale Dienste bei Sportgroßveranstaltungen und hat stets unter Beweis gestellt, dass es auf globalem Niveau mithalten kann. Dank ihrer nachweislichen Erfahrung erlangt Glasgow 2018 die bestmögliche Ausgangsposition, um für Sportler und Zuschauer zu einem echten Weltklasse-Event zu werden.“

Gavin Thomson, Senior Vice President, Schottland, Irland und Wales, sowie Big Data und Security UK&I bei Atos sagte: „Wir sind zuversichtlich, dass die European Championships 2018 zu einem großen Erfolg werden. Atos war hocherfreut, bereits bei Glasgow 2014 eine wichtige Rolle spielen zu dürfen, einem Event, das die Erwartungen eines der besten Commonwealth Games aller Zeiten birgt.“

Marta Sanfeliu Ribot, Chief Operating Officer, Major Events, bei Atos sagte: „Wir haben seit über 20 Jahren innovative IT-Lösungen für die Olympischen Spiele und die Paralympics geliefert und erneut stellen wir uns mit Freude der Herausforderung, die die digitale Transformation bei der Präsentation einer Veranstaltung wie Glasgow 2018 für ein zunehmend komplexeres internationales Publikum mit sich bringt. Glasgow besitzt einen international anerkannten Ruf als Gastgeber von Sportgroßereignissen und dies ist eine weitere wichtige Gelegenheit, die Stadt, die Athleten und die beteiligten unterstützenden Sponsoren hervorzuheben.“

Der schottische Triathlet Marc Austin, der im Strathclyde Country Park im Rahmen der 2014 Commonwealth Games eine denkwürdige Leistung zeigte, sagte: „Es ist fantastisch, den Namen einer Weltmarke wie Atos für die European Championships 2018 in Glasgow nutzen zu dürfen. Es zeigt, welches Ansehen dieses Ereignis genießt. Das Gefühl, vor dem heimischen Publikum bei den Commonwealth Games antreten zu dürfen, wird mich immer begleiten, und ich werde alles daran setzen, dies 2018 erneut zu verspüren. Die Aufnahme der Triathlon Age Group Championships wird für Karnevalsstimmung im Strathclyde Country Park sorgen. Jeder in der Triathlon-Community freut sich schon darauf.“

Als Teil der ersten European Championships werden 2018 ca. 3.000 Athleten bei sechs Events (Schwimmen, Radsport, Golf, Gymnastik, Rudern und Triathlon) in Schottland zu Gast sein, während weitere 1.500 Athleten in Berlin an der Leichtathletik-Europameisterschaft teilnehmen.

Das Event untermauert die Geschichte von Glasgow und Schottland als Gastgeber bei internationalen Sportereignissen wie den 2014 Commonwealth Games, dem 2014 Ryder Cup und der 2015 World Gymnastics Championships.

Über Atos

Atos SE (Societas Europaea) ist ein führender Anbieter für die digitale Transformation mit  circa 100.000 Mitarbeitern in 72 Ländern und einem Pro-forma-Jahresumsatz von rund 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Big Data, Cybersecurity und Digital Workplace unterstützt Atos Unternehmen weltweit mit Cloud Services, Infrastruktur- und Datenmanagement sowie Business- und Plattform-Lösungen. Hinzu kommen Services der Tochtergesellschaft Worldline, dem europäischen Marktführer für Zahlungsverkehrs- und Transaktionsdienste. Mit innovativen Technologien, umfassender digitaler Kompetenz und tiefgreifendem Branchenwissen begleitet Atos die digitale Transformation von Kunden aus unterschiedlichen Marktsegmenten: Banken, Bildung, Chemie, Energie und Versorgung,  Gesundheit, Handel, Medien und Verlage, Öffentlicher Sektor, Produktion, Telekommunikation, Transport und Logistik, Versicherungen und Verteidigung.

Der Konzern ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und an der Pariser Börse Euronext notiert. Atos firmiert unter Atos, Atos Consulting, Atos Worldgrid, Bull, Canopy, Unify und Worldline.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net