Atos und Dassault Systèmes bieten vertrauenswürdige, souveräne Cloud-Plattform für systemrelevante Branchen

  • Der Bedarf an größerer Kontrolle und Schutz von Daten in sensiblen Branchen wächst, insbesondere im Verteidigungssektor und im Gesundheitswesen
  • Atos und Dassault Systèmes definieren neuen Standard für eine souveräne Cloud-Plattform in der “Experience Economy”
  • Kund:innen profitieren von der Kombination aus der 3DEXPERIENCE-Plattform von Dassault Systèmes in der Cloud und dem OneCloud Sovereign Shield von Atos

Paris, 9. Dezember 2021 -Atos und Dassault Systèmes geben heute eine globale Partnerschaft bekannt. Ziel der Kooperation ist es, die 3DEXPERIENCE SaaS-Plattform von Dassault Systèmes in einer souveränen Umgebung für kritische und sensible Branchen anzubieten, insbesondere im Verteidigungs- und Gesundheitssektor. Die hochsichere Umgebung ermöglicht kollaborative Zusammenarbeit in der Cloud und bietet gleichzeitig volle Kontrolle über Daten, Prozesse und geistiges Eigentum. Die Plattform kann in jedem Land unter Berücksichtigung branchenüblicher und lokaler Vorschriften eingerichtet werden.

Viele Branchen nutzen Digitale Zwillinge und benötigen dedizierte, sichere Umgebungen, um Bürger:innen, Patient:innen, Verbraucher:innen, Studierenden und Business-Stakeholdern sichere Lösungen zu bieten.

Die 3DEXPERIENCE-Plattform bietet Unternehmen einen ganzheitlichen Echtzeit-Überblick über ihre Geschäftsaktivitäten und ihr Ökosystem, und das in einer einzigen kollaborativen und interaktiven Umgebung. Kund:innen profitieren von der Cloud-Plattform in einer dedizierten, souveränen Umgebung, die Atos verwaltet und absichert. Die Dienste von Atos basieren auf dem Atos OneCloud Sovereign Shield, das verschiedene Technologien, Produkte und Cloud-Dienste zusammenfasst. Atos bringt sein Fachwissen und seine Lösungen aus dem Bereich Cybersicherheit ein und kann als weltweite Nummer zwei im Bereich Cybersecurity die besonderen Anforderungen kritischer Infrastrukturen erfüllen. Dazu gehören ein Security Operation Center (SOC) und Cybersecurity-Services zur Absicherung von Wartungs- und Verwaltungstätigkeiten.

Um ein Höchstmaß an Datenschutz zu gewährleisten, entspricht die Plattform dem französischen CIIP-Gesetz [1] sowie der europäischen NIS-Richtlinie [2], insbesondere bei der Erkennung von Sicherheitsvorfällen und der Verwaltung von Informationssystemen. Die Lösung geht auf die spezifischen Bedürfnisse von Verteidigungsbehörden, öffentlichen Einrichtungen und Organisationen ein, die zur kritischen Infrastruktur (KRITIS) zählen.

Atos und Dassault Systèmes werden weitere Möglichkeiten zum Ausbau ihrer Partnerschaft prüfen und dabei die Cybersecurity-Produkte von Atos, das Know-how von Atos im High Performance Computing (HPC) und in der Entwicklung kritischer Systeme in Kombination mit der 3DEXPERIENCE-Plattformlösung nutzen.

„Wir freuen uns, das Atos OneCloud Sovereign Shield als SaaS-Anwendung bereitzustellen und somit systemrelevanten Branchen weltweit eine souveräne 3DEXPERIENCE-Plattform anbieten zu können. Die Partnerschaft zwischen Atos und Dassault Systèmes steht für unsere gemeinsamen Ambitionen, ein einzigartiges Angebot auf den Markt zu bringen, das Kund:innen mehr Kontrolle über die Nutzung der Daten gibt, die sie produzieren und austauschen“, so Pierre Barnabé, Interim Co-CEO und Head of Big Data and Security bei Atos.

„Der zunehmende Einsatz von Digitalen Zwillingen für Produktinnovationen sowie Produktions- und Geschäftsabläufen in allen Branchen erhöht den Bedarf von Unternehmen und Verwaltungen an hochgradig vertrauenswürdigen Plattformen. Um die Leistungsfähigkeit der Cloud voll auszuschöpfen, ist ein ganzheitlicher, konsistenter Cybersecurity-Ansatz erforderlich – von der IT-Infrastruktur bis zu den Geschäftsprozessen“, so Bernard Charlès, Vice Chairman und CEO von Dassault Systèmes. „Die Partnerschaft zwischen Atos und Dassault Systèmes bietet ein Höchstmaß an erfahrungsbasierter Sicherheit und Souveränität und nutzt die kollaborative Kraft der 3DEXPERIENCE-Plattform. Dies eröffnet neue Möglichkeiten für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit in Bereichen, in denen das von entscheidender Bedeutung ist, wie dem Gesundheitswesen und der Verteidigung. Dieser Ansatz eines Digitalen Zwillings als Cyber-Experience wird auch auf die gemeinsame Lösung selbst angewendet werden.“

[1] Critical Infrastructures Information Protection, CIIP

[2] Network and Information System Security, NIS

Über Atos

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 107.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 11 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cybersecurity sowie Cloud und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe maßgeschneiderte, ganzheitliche Lösungen für sämtliche Branchen in 71 Ländern. Als Pionier im Bereich nachhaltiger Dienstleistungen und Produkte arbeitet Atos für seine Kunden an sicheren, dekarbonisierten Digitaltechnologien. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der internationalen Börse Euronext Paris sowie in den Aktienindizes CAC 40 ESG und CAC Next 20 notiert.

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

Pressekontakt Atos:

Stefan Pieper, Tel.: +49 178 4686875, E-Mail: stefan.pieper@atos.net

auf Linked In teilen