Neues Workplace-as-a-Service-Angebot von Atos optimiert Mitarbeitererlebnis mit Google Cloud

Paris, 20. November 2019 – Atos, ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation, stellt seinen neuen „Workplace as a Service | Google Edition“ vor. Das Angebot ist Teil der Digital-Workplace-Lösungen von Atos und ermöglicht es Unternehmen, die Arbeitsplätze ihrer Mitarbeiter zu verbessern – mit mehr Auswahlmöglichkeiten und höherer Produktivität. Im Rahmen der Partnerschaft mit Google Cloud bietet Atos ein integriertes und sicheres Dreifach-Paket. Dieses besteht aus der Bereitstellung und dem Support von Chromebooks, der Circuit Software von Atos sowie der G Suite von Google samt Setup, Migration und Management-Services.

Im Zusammenspiel verbessern die G Suite und Chromebooks die Nutzerfreundlichkeit konsequent über alle Geräte und Anwendungen hinweg. Mitarbeiter können so produktiver arbeiten und sind besser eingebunden. Das integrierte Zero Trust Framework stärkt zudem Sicherheit und Compliance: Es überprüft die Identität aller Personen und Geräte, die versuchen auf Ressourcen zuzugreifen, und verhindert somit Datenschutzverletzungen.

Das Angebot ist im Abonnement-Modell mit integrierten Selbstbedienungsfunktionen, Automatisierungen und virtuellen Agents verfügbar. So können Unternehmen sowohl ihre Kosten als auch die Art und Weise, wie Menschen zusammenarbeiten, optimieren und Produktivität steigern.

Die G Suite umfasst eine Reihe intelligenter Anwendungen, unter anderem Gmail, Docs, Drive, Calendar und Hangouts. Mit Echtzeit-Zusammenarbeit und maschineller Intelligenz bringt sie Menschen zusammen und unterstützt sie dabei, smarter sowie sicherer zu arbeiten.

Circuit, die Unified-Communications-and-Collaboration-Lösung von Atos aus der Cloud, bietet einfach zu bedienende, leistungsstarke Team-Collaboration-Funktionen und lässt sich in Kombination mit bestehenden Kommunikationsplattformen und Geschäftsanwendungen wie der G Suite verwenden.

Kunden können zwischen verschiedenen Chromebook-Herstellern wie Dell, Lenovo, HP und Acer, wählen.

„Bei Atos sind wir stolz darauf, unsere Kunden dabei zu unterstützen, ein sicheres und innovatives Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem Menschen und Geschäftsprozesse effektiv ineinandergreifen. Unser neues Workplace-as-a-Service-Angebot bietet eine noch größere Auswahl und ein komplettes Paket, um das Mitarbeitererlebnis und die Produktivität zu optimieren“, sagt Eric Grall, Senior Executive Vice President sowie Head of Global Operations und Infrastructure & Data Management bei Atos.

„Die Cloud transformiert die Art und Weise, wie Menschen zusammenarbeiten und Ergebnisse erzielen“, sagt Kevin Ichhpurani, Corporate Vice President, Global Ecosystem bei Google Cloud. „Dieser neue Service von Atos ebnet den Weg für cloudbasierte Zusammenarbeit und Produktivität mit der G Suite und Chromebooks. Wir freuen uns sehr mit Atos zu kooperieren, um Unternehmen diese Fähigkeiten bereitzustellen.“

Führend bei Managed Workplace Services

Atos ist führend im Bereich Managed Workplace Services. Anfang des Jahres hat Gartner das Unternehmen in seinem Magic Quadrant for Managed Workplace Services für Europa und Nordamerika entsprechend positioniert. Damit ist Atos im Europa-Bericht das dritte und im Nordamerika-Bericht das zweite Jahr in Folge Leader.

Weitere Informationen zu diesem neuen abonnementbasierten Angebot finden Sie unter: https://atos.net/workplace-as-a-service

 

Über Atos

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit über 110.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von mehr als 11 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe ganzheitliche Lösungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace. Der Konzern ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und firmiert unter den Marken Atos, Atos Syntel und Unify. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie multikulturelle und pluralistische Forschungsansätze, die zur wissenschaftlichen und technologischen Exzellenz beitragen. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden, Mitarbeitern und Partnern sowie der Gesellschaft insgesamt, in der Welt der Informationstechnologie nachhaltig und zuversichtlich zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net

Pressekontakt Atos:

Stefan Pieper, Tel.: +49 178 4686875, E-Mail: stefan.pieper@atos.net