Finanzergebnisse von Atos für das erste Halbjahr 2022

  • Die Jahresziele wurden bestätigt und präzisiert

  • Die Finanzierung des Transformationsplans wurde erfolgreich gesichert

  • Verbesserte Geschäftsdynamik mit einer Book-to-Bill Ratio von 101 Prozent im 2. Quartal sowie hochkarätigen Vertragsabschlüssen

  • Der negative freie Cashflow von -555 Mio. Euro spiegelt saisonale und marktbedingte Faktoren wider. Eine Steigerung der operativen Marge und des freien Cashflows wird im zweiten Halbjahr erwartet

Paris– 27. Juli 2022 – Atos, ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen digitale Transformation, High Performance Computing und IT-Infrastruktur, gibt heute die Finanzergebnisse für das erste Halbjahr 2022 bekannt.

Das neue Führungsteam von Atos, bestehend aus Nourdine Bihmane, Diane Galbe und Philippe Oliva, erklärt: „Die Geschäftsdynamik hat sich im 2. Quartal stark verbessert, mit einem deutlichen Anstieg der Auftragseingänge von bestehenden und neuen Kunden sowie mehreren hochkarätigen Vertragsabschlüssen, darunter ein zusätzlicher Hochleistungsrechner im Rahmen des EuroHPC-Programms. Zusätzlich zu den üblichen saisonalen Schwankungen wurden die operative Marge und der freie Cashflow im ersten Halbjahr durch Inflation und Gegenwind aus der Lieferkette beeinträchtigt. Wir erwarten eine deutliche Verbesserung beider Kennzahlen in der zweiten Jahreshälfte, unterstützt durch die Anfang des Jahres eingeleiteten Optimierungsmaßnahmen in Bezug auf unsere Kostenstruktur und unser Vertragsportfolio. Wir sind daher sehr zuversichtlich, unsere Ziele für das Gesamtjahr zu erreichen. Zudem haben wir unsere Fremdfinanzierung erfolgreich gesichert und unser geplanter Transformationsplan ist nun für die Übergangszeit bis zu der anvisierten Aufspaltung in zwei börsennotierte Unternehmen vollständig finanziert. Außerdem wurde unsere Liquidität deutlich gestärkt.”

Die vollständige Meldung zu den Finanzergebnissen von Atos für das erste Halbjahr 2022 finden Sie unter: https://atos.net/en/2022/press-release_2022_07_27/h1-2022-results

 

Über Atos

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 112.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von ca. 11 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cybersecurity sowie Cloud und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe maßgeschneiderte, ganzheitliche Lösungen für sämtliche Branchen in 71 Ländern. Als Pionier im Bereich nachhaltiger Dienstleistungen und Produkte arbeitet Atos für seine Kunden an sicheren, dekarbonisierten Digitaltechnologien. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der internationalen Börse Euronext Paris sowie in den Aktienindizes CAC 40 ESG und CAC Next 20 notiert.

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

Pressekontakt Atos:

Stefan Pieper, Tel.: +49 178 4686875, E-Mail: stefan.pieper@atos.net

  • auf Linked In teilen