ISG Provider Lens™ Studie: Atos ist einer der führenden Anbieter für SAP HANA Services in Deutschland

München, 26. November 2020 Atos, ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation, konnte seine Top-Platzierung als „Leader“ für SAP HANA Services in Deutschland zum fünften Mal in Folge behaupten. Das ergab die aktuelle ISG Provider Lens™ Studie der Technologie- und Beratungsfirma Information Services Group (ISG). Sie hat 39 HANA-Dienstleister in Deutschland in sechs Kategorien bewertet. In fünf davon ist Atos im Leader-Quadranten platziert.

Bewertungskriterien waren unter anderem Innovation, Markenbekanntheit und Marktpräsenz, Vertrieb und Partnerlandschaft, Leistungsportfolio sowie Technologiefortschritt. In den folgenden fünf Kategorien – und damit allen relevanten Bereichen des SAP HANA und Leonardo Ökosystems – zählt Atos zu den Top-Anbietern:

  • SAP S/4HANA System Transformation Large Accounts
  • Managed Application Services for SAP ERP
  • Managed Platform Services for SAP HANA
  • BW/4HANA and BW on HANA
  • SAP Cloud Platform (SCP) and SAP Leonardo Services

„SAP S/4HANA und damit verbundene Applikationen spielen eine entscheidende Rolle für die digitale Transformation von Unternehmen“, sagt Markus Nölke, Leiter SAP Practice bei Atos Deutschland. „Seit Jahren haben wir umfassendes Know-how und Erfahrung in allen Bereichen des SAP HANA und Leonardo Ökosystems aufgebaut, um Unternehmen bestmöglich bei Ihrer Entwicklung zu unterstützen. Wir freuen uns, dass sich diese Kompetenz nun schon zum fünften Mal in Folge in der ISG Provider Lens™ Studie widerspiegelt.“

Optimale Unterstützung bei aktuellen SAP-HANA-Herausforderungen

 Die In-Memory-Datenbank SAP HANA ermöglicht es, die Geschwindigkeit von Datenzugriffen und der jeweiligen Anwendungen erheblich zu verbessern. Zusätzlich wirkt sich eine Migration auf SAP S/4HANA auf die gesamte Prozess- und Systemlandschaft im Unternehmen aus und geht meist mit einer weitreichenden Transformation einher. Viele Kunden sind jedoch noch zögerlich und wissen nicht, wie sie die daraus resultierenden Herausforderungen und Nutzen meistern sollen. Atos kann als führender SAP HANA Service-Anbieter nicht nur bei technischen Fragestellungen unterstützen, sondern auch eine für das jeweilige Unternehmen passende Architekturstrategie und Roadmap anbieten.

  • Laut der ISG Provider Lens™ Studie verfügt Atos über umfassende Ende-zu-Ende-Kompetenz sowie ein breites Portfolio mit eigenen Vorgehensmodellen, Tools, Best Practices und ein überaus leistungsfähiges Delivery-Modell.
  • Außerdem konnte Atos mit einer eigenen, überzeugenden Lösung für eine HANA Managed Cloud punkten und bietet gemeinsam mit Drittanbietern eine umfassende Plattform für das Management von Hybridszenarien.
  • Unternehmen, die die innovativen Funktionalitäten rund um KI, IoT und Blockchain von SAP Leonardo einsetzen möchten, finden in Atos einen Partner, der bereits zahlreiche, reale Leonardo-Implementierungen durchgeführt hat.

Einen Auszug der Studie können Sie hier herunterladen.

 

Über Atos

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 110.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe ganzheitliche Lösungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace. Der Konzern ist der weltweite Informationstechnologie-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und firmiert unter den Marken Atos, Atos|Syntel und Unify. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net

Pressekontakt Atos:

Stefan Pieper, Tel.: +49 178 4686875, E-Mail: stefan.pieper@atos.net

 

Über ISG

ISG (Information Services Group) ist ein führendes, globales Marktforschungs- und Beratungsunternehmen im Informationstechnologie-Segment. Als zuverlässiger Geschäftspartner für über 700 Kunden, darunter die 75 der 100 weltweit größten Unternehmen, unterstützt ISG Unternehmen, öffentliche Organisationen sowie Service- und Technologie-Anbieter dabei, Operational Excellence und schnelleres Wachstum zu erzielen. Der Fokus des Unternehmens liegt auf Services im Kontext der digitalen Transformation, inklusive Automatisierung, Cloud und Daten-Analytik, des weiteren auf Sourcing-Beratung, Managed Governance und Risk Services, Services für den Netzwerkbetrieb, Design von Technologie-Strategie und -Betrieb, Change Management sowie Marktforschung und Analysen in den Bereichen neuer Technologien. 2006 gegründet, beschäftigt ISG mit Sitz in Stamford, Connecticut, über 1.300 Experten und ist in mehr als 20 Ländern tätig. Das globale Team von ISG ist bekannt für sein innovatives Denken, seine geschätzte Stimme im Markt, tiefgehende Branchen- und Technologie-Expertise sowie weltweit führende Marktforschungs- und Analyse-Ressourcen, die auf den umfangreichsten Marktdaten der Branche basieren.

Mehr unter research.isg-one.com