EcoVadis zeichnet Atos für herausragende CSR-Performance mit Platin-Status aus

Paris, 13. Oktober 2020 – Atos, ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation, wurde von EcoVadis für seine Leistungen im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR) mit dem Platin-Status und einer Punktzahl von 82/100 ausgezeichnet. Mit einer Verbesserung um 2 Punkte im Vergleich zum Vorjahr bestätigt Atos seinen Platz unter den besten 1 Prozent der von EcoVadis bewerteten Unternehmen seiner Branche in allen vier Kategorien: Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, nachhaltige Beschaffung und Ethik.

Nach acht Jahren mit dem EcoVadis-Gold-Status erhält Atos nun im Jahr 2020 erstmals die höchste Auszeichnung. In diesem Jahr wurde Atos insbesondere für seine Bemühungen im Umweltbereich mit einer Punktzahl von 90/100 ausgezeichnet, was die ambitionierten Dekarbonisierungszielen des Unternehmens und die Verpflichtung widerspiegelt, ehrgeizige, wissenschaftlich fundierte Ziele zur Reduktion der Kohlenstoffemissionen zu verfolgen und bis 2035 Netto-Null-Kohlenstoffemissionen zu erreichen.

Philippe Mareine, Chief Digital & Transformation Officer, Head of CSR bei Atos„Wir fühlen uns geehrt, von EcoVadis den Platin-Status zu erhalten. Als weltweit führendes Unternehmen im Bereich der sicheren und dekarbonisierten digitalen Technologien bemühen wir uns kontinuierlich darum, einen positiven Einfluss auf jeden Bereich auszuüben, mit der wir zusammenarbeiten, und digitale Innovationen in nachhaltige, soziale und ethische Richtungen zu lenken. Unser Ergebnis bei EcoVadis bestätigt die Relevanz unserer Strategie und wir beabsichtigen, unsere Initiativen in den kommenden Monaten und Jahren zu verstärken“.

In Bezug auf ESG-Ratings belegt Atos im DJSI-Index Platz 1 im IT-Sektor, hat ein „A“-Rating vom Carbon Disclosure Project und ein „Triple A“ von der MSCI erhalten.

Online-Versionen unserer ESG 2019-Berichte sind hier verfügbar

Über Atos

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 110.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe ganzheitliche Lösungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace. Der Konzern ist der weltweite Informationstechnologie-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und firmiert unter den Marken Atos, Atos|Syntel und Unify. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

Pressekontakt Atos:

Stefan Pieper, Tel.: +49 178 4686875, E-Mail: stefan.pieper@atos.net