Atos@it-sa 2018: Sicherheit für den digitalen Arbeitsplatz

München, 12. September 2018 – Atos, ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation, wird vom 9. bis 11. Oktober auf der it-sa 2018 am Stand 10.1-608 seine geräteübergreifenden, mobilen und einfach nutzbaren Lösungen für die Sicherheit des modernen Arbeitsplatzes vorstellen. In zwei unterschiedlichen Szenarien können Messebesucher in Nürnberg den sicheren und digitalen Workplace der Zukunft vor Ort erleben.

Die dortigen Szenarien stehen unter den beiden Fokusthemen Office Security und Mobile Security. Auf 45 Quadratmetern demonstriert Atos, wie stationäre und mobile Sicherheitslösungen in die Unternehmensinfrastruktur eingebunden werden können und illustriert anschaulich den Nutzen für Mitarbeiter, Management und Partner. Aus dem Bereich der mobilen Sicherheit sind dort unter anderem eine sichere Single-Sign-On-Lösung sowie Mobiltelefone der Hoox-Reihe zu sehen. Zum Thema Office Security zeigt Atos die Lösung Evidian IGA (Identity Governance & Administration) für das Identity & Access Management. Die ebenfalls vorgestellte Web-Access-Management-Lösung erleichtert den Austausch von internen Teams mit externen Partnern. Mit dem Tool lassen sich Nutzern außerhalb der Unternehmensinfrastruktur individuell definierbare Zugriffsrechte einräumen.

Insgesamt präsentiert Atos auf der it-sa 2018 Sicherheitslösungen und -Services für die folgenden Bereiche:

  • Identity und Access Management
  • Governance, Risk und Compliance
  • Managed Security Services
  • Protected Business Critical Applications
  • IoT-Sicherheit
  • EU-DSGVO
  • SOC (Security Operation Center)
  • Penetration Testing
  • Public Key Infrastructure
  • Trustcenter Services

Security-Dienstleistungen von Atos

Atos zählt zu den global führenden Anbietern von Cybersecurity und ist die Nummer eins in Europa. Laut dem Analystenhaus Gartner gehört Atos zu den fünf führenden Anbietern von Managed Security Services weltweit. Mit einem Team von über 5.000 Security-Spezialisten und einem weltweiten Netzwerk von 14 Security Operation Centers (SOC) bietet Atos seinen Kunden eine umfassende Sicherheitspartnerschaft. Dazu gehören die Integration der besten Security-Technologien sowie ein breit aufgestelltes Lösungsportfolio. Die Sicherheitsexperten analysieren auf Basis eines umfassenden Beratungsansatzes die gesamte Organisation inklusive der Prozesse, Methoden, Architektur sowie Infrastruktur. Sie führen Audits, Risk Assessments und Penetrationstests durch, um die Sicherheit in der Organisation der Kunden permanent zu verbessern. Atos ist ein vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zertifizierter Anbieter für Security Services.

Über Atos
Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit circa 100.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von rund 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Big Data, Cybersecurity, High Performance Computing und Digital Workplace unterstützt Atos Unternehmen mit Cloud Services, Infrastruktur- und Datenmanagement- sowie Business- und Plattform-Lösungen. Hinzu kommen Services der Tochtergesellschaft Worldline, dem europäischen Marktführer für Zahlungsverkehrs- und Transaktionsdienste. Mit innovativen Technologien, umfassender digitaler Kompetenz und tiefgreifendem Branchenwissen begleitet Atos die digitale Transformation von Kunden aus unterschiedlichen Marktsegmenten: Banken, Bildung, Chemie, Energie und Versorgung, Gesundheit, Handel, Medien und Verlage, Öffentlicher Sektor, Produktion, Telekommunikation, Transport und Logistik, Versicherungen und Verteidigung. Der Konzern ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele. Atos firmiert unter den Marken Atos, Atos Consulting, Atos Worldgrid, Bull, Canopy, Unify und Worldline. Atos SE (Societas Europaea) ist an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net

Pressekontakt Atos:
Stefan Pieper
Tel.: +49 178 4686875
Email: stefan.pieper@atos.net

Agenturkontakt Atos Deutschland:
Claudia Hering/Gabriele Lutz, Akima Media
Tel.: +49 89 17 959 18 0
Email: atos@akima.de