Atos gestaltet digitale Transformation der PSA Finance Bank

Atos, ein führender Anbieter für die digitale Transformation, unterstützt die PSA Finance Bank (Banque PSA Finance, BPF), einen internationalen Anbieter von Mobilitätsdienstleistungen, bei ihrer digitalen Transformation mithilfe von Big Data Analysen in den Bereichen Bankgeschäfte, Verbraucherkredite und Kundenerfahrung.

Im Rahmen des 5-Jahres-Vertrags verwaltet und modernisiert Atos das Anwendungsportfolio von BPF. Dies bezieht sich vor allem auf kommende Herausforderungen für die PSA-Gruppe bei der Transformation der Kundenerfahrung in der Automobilbranche, die sich vom Kauf hin zur Nutzung wandelt.

Dieses internationale Projekt zur digitalen Transformation, mit Fokus auf Flexibilität und industrieller Höchstleistung, betreuen die Atos-Servicecenter in Frankreich und Spanien.

Remy Bayle, CEO der PSA Finance Bank, sagt: „Mit diesem Vertrag beabsichtigen wir eine kurzfristige Transformation des gesamten Anwendungsportfolios, um die Markteinführungszeit neuer Finanzdienstleistungen zum Wohle der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit sowie der Händler zu verkürzen.“

Jean-Marie Simon, Head of Atos France und Group Executive Vice President, fügt hinzu: „Wir sind stolz, zum Erfolg von BPF beizutragen und ihre digitale Transformation über eine Technologie-Partnerschaft zu unterstützen, die Expertise, Fachwissen und Innovation umfasst.“

 

Über Atos

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit circa 100.000 Mitarbeitern in 72 Ländern und einem Jahresumsatz von rund 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Big Data, Cybersecurity, High Performance Computing und Digital Workplace unterstützt Atos Unternehmen mit Cloud Services, Infrastruktur- und Datenmanagement sowie Business- und Plattform-Lösungen. Hinzu kommen Services der Tochtergesellschaft Worldline, dem europäischen Marktführer für Zahlungsverkehrs- und Transaktionsdienste. Mit innovativen Technologien, umfassender digitaler Kompetenz und tiefgreifendem Branchenwissen begleitet Atos die digitale Transformation von Kunden aus unterschiedlichen Marktsegmenten: Banken, Bildung, Chemie, Energie und Versorgung, Gesundheit, Handel, Medien und Verlage, Öffentlicher Sektor, Produktion, Telekommunikation, Transport und Logistik, Versicherungen und Verteidigung.

Der Konzern ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele. Atos firmiert unter den Marken Atos, Atos Consulting, Atos Worldgrid, Bull, Canopy, Unify und Worldline. Atos SE (Societas Europaea) ist an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net

Pressekontakt Atos:

Stefan Pieper, Tel.: +49 178 4686875, Email: stefan.pieper@atos.net