Atos unterstreicht die Bedeutung des Standortes Düsseldorf

  •  Konsolidierung von 600 IT-Mitarbeitern am Seestern im Düsseldorfer Westen
  • Atos schafft ein modernes Arbeitsumfeld für die digitale Transformation

Ab Dezember 2017 zieht Atos, ein global führendes Unternehmen für die digitale Transformation, seine mehr als 600 Mitarbeiter in Düsseldorf „Am Seestern 1“ im Westen der Stadt zusammen. Mit dieser Entscheidung unterstreicht das IT-Dienstleistungsunternehmen die Bedeutung der NRW-Landeshauptstadt und schafft die Basis für weiteres Wachstum in der Region.

„Die IT- und Digitalisierungsbranche ist extrem dynamisch und innovativ“, sagt Winfried Holz, CEO von Atos in Deutschland. „Mit modernen und kommunikativen Arbeitsplatz-Konzepten setzen wir das kreative Potenzial unserer Mitarbeiter frei und erreichen die Talente, die wir dringend für unsere Wachstumsstrategie benötigen.“

Durch die Übernahme von IT-Unternehmen wie Unify und Bull in den letzten Jahren hat Atos seine Mitarbeiterzahl am Standort fast verdoppelt. „Wir erwarten signifikantes Wachstum in der Region in den nächsten Jahren“, sagt Winfried Holz.

In der neuen Niederlassung auf 7.600 Quadratmetern realisiert Atos eine Arbeitsumgebung basierend auf dem „Wellbeing@Work“-Programm mit dem Fokus auf Kollaboration, Informationsaustausch und Kommunikation. Dieser Ansatz ist zugeschnitten auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter in der IT-Branche, wo Inspiration und gegenseitiges, stetiges Lernen ausschlaggebend für den Erfolg sind.

Als internationales Unternehmen mit 100.000 Mitarbeitern und den Firmenzentralen in Bezons bei Paris und München, erbringt Atos weltweit IT-Dienstleistungen für Firmen und Organisationen. Die Mitarbeiter in Düsseldorf arbeiten für Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen wie Telekommunikation und dem Bankensektor – inklusive einer Reihe von Dax-30-Unternehmen. Zu den Dienstleistungen von Atos gehören der Betrieb von Rechenzentren, Netzwerken und Computerarbeitsplätzen sowie die Begleitung der Kunden beim Übergang in die digitalisierte Arbeitswelt. Darüber hinaus ist Atos Europas führender Anbieter von Supercomputern und IT-Sicherheitslösungen.

In Deutschland hat das Unternehmen 12.000 Mitarbeiter unter anderem in Düsseldorf, München, Essen/Gelsenkirchen, Frankfurt, Nürnberg, Paderborn und Berlin.

Die wesentlichen Merkmale des neuen Standortes sind:

  • Interaktion und Kollaboration

Der Hauptfokus der neuen Niederlassung liegt darin, die Kommunikation und den Austausch der Mitarbeiter zu unterstützen und damit den Erfolg ihrer Arbeit zu garantieren. Offene, repräsentative Flächen und Treffpunkte schaffen eine kreative und innovative Atmosphäre für Mitarbeiter, Partner und Kunden.

  • Technologie

Moderne Technologien unterstützen flexibles Arbeiten. Daher verfügt die neue Niederlassung über aktuelle Kommunikationstechnologie zur Zusammenarbeit mit Teams und Kunden auf der ganzen Welt.

  • Nachwuchs und Talente

Die neue Niederlassung liegt zentral in Nordrhein-Westfalen in einer dicht besiedelten Region – ideal für die Identifikation und Einstellung von Nachwuchskräften und ausgebildeten Fachexperten.

 

Über Atos

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit circa 100.000 Mitarbeitern in 72 Ländern und einem Jahresumsatz von rund 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Big Data, Cybersecurity, High Performance Computing und Digital Workplace unterstützt Atos Unternehmen mit Cloud Services, Infrastruktur- und Datenmanagement sowie Business- und Plattform-Lösungen. Hinzu kommen Services der Tochtergesellschaft Worldline, dem europäischen Marktführer für Zahlungsverkehrs- und Transaktionsdienste. Mit innovativen Technologien, umfassender digitaler Kompetenz und tiefgreifendem Branchenwissen begleitet Atos die digitale Transformation von Kunden aus unterschiedlichen Marktsegmenten: Banken, Bildung, Chemie, Energie und Versorgung, Gesundheit, Handel, Medien und Verlage, Öffentlicher Sektor, Produktion, Telekommunikation, Transport und Logistik, Versicherungen und Verteidigung.

Der Konzern ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele. Atos firmiert unter den Marken Atos, Atos Consulting, Atos Worldgrid, Bull, Canopy, Unify und Worldline. Atos SE (Societas Europaea) ist an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net

 

Pressekontakt Atos:

Stefan Pieper, Tel.: +49 178 4686875, Email: stefan.pieper@atos.net