Skip to main content

Our website uses cookies to give you the most optimal experience online by: measuring our audience, understanding how our webpages are viewed and improving consequently the way our website works, providing you with relevant and personalized marketing content.
You have full control over what you want to activate. You can accept the cookies by clicking on the „Accept all cookies“ button or customize your choices by selecting the cookies you want to activate. You can also decline all non-necessary cookies by clicking on the „Decline all cookies“ button. Please find more information on our use of cookies and how to withdraw at any time your consent on our privacy policy.

Managing your cookies

Our website uses cookies. You have full control over what you want to activate. You can accept the cookies by clicking on the “Accept all cookies” button or customize your choices by selecting the cookies you want to activate. You can also decline all non-necessary cookies by clicking on the “Decline all cookies” button.

Necessary cookies

These are essential for the user navigation and allow to give access to certain functionalities such as secured zones accesses. Without these cookies, it won’t be possible to provide the service.
Matomo on premise

Marketing cookies

These cookies are used to deliver advertisements more relevant for you, limit the number of times you see an advertisement; help measure the effectiveness of the advertising campaign; and understand people’s behavior after they view an advertisement.
Adobe Privacy policy | Marketo Privacy Policy | Pardot Privacy Policy | Oktopost Privacy Policy | MRP Privacy Policy | AccountInsight Privacy Policy | Triblio Privacy Policy

Social media cookies

These cookies are used to measure the effectiveness of social media campaigns.
LinkedIn Policy

Our website uses cookies to give you the most optimal experience online by: measuring our audience, understanding how our webpages are viewed and improving consequently the way our website works, providing you with relevant and personalized marketing content. You can also decline all non-necessary cookies by clicking on the „Decline all cookies“ button. Please find more information on our use of cookies and how to withdraw at any time your consent on our privacy policy.

Atos von der Information Services Group zu den Top 10 der Outsourcing-Dienstleister gekürt

Paris, 18. Mai 2015 

Atos zählt laut Information Services Group (ISG) zu den Top 10 der Outsourcing-Dienstleister. Der international führende Anbieter im Bereich Digital Business positionierte sich in den beiden Kategorien "The Big 10 Sourcing Standouts" (Die 10 großen Sourcing-Unternehmen) für die Region Amerika und in der Kategorie "The Big 10 Sourcing Standouts" in der Region EMEA.

Beide Kategorien beruhen auf dem in den vergangenen zwölf Monaten erzielten jährlichen Vertragswert, der im Global-Outsourcing-Index von ISG geführt wird. ISG ist führend in den Bereichen technologische Kenntnisse, Marktintelligenz und Beratungsdienstleistungen. Nunmehr im 50. Quartal in Folge liefert der ISG Outsourcing-Index Unternehmen, Dienstleistern, Analysten sowie den Medien eine unabhängige Vierteljahresübersicht mit den neuesten Daten und Trends des Sourcing-Markts.

Eric Grall, Executive Vice President Managed Services bei Atos erklärt: "Wir freuen uns sehr, dass Atos in die Liste der Top-10-Outsourcing-Anbieter sowohl in der Region Amerika als auch in der EMEA-Region aufgenommen wurde. Dies bestätigt unsere fortwährende Konzentration auf Innovation und unsere Fähigkeit, qualitativ hochwertige Lösungen und Services anzubieten. Mit unserem Workplace-Services-Angebot können unsere Kunden den Fokus auf ihre geschäftlichen Herausforderungen richten. Dafür stellen wir ihnen eine Bandbreite an flexiblen Lösungen bereit, die jedem Anwender das bestmögliche Nutzererlebnis gewährleisten. Unsere Produkte werden neuen Leistungsmodellen und modernsten Technologien gerecht und stellen gleichzeitig sicher, dass jeder Einzelne zum richtigen Zeitpunkt über die richtigen Instrumente verfügt, um seine Aufgabe so optimal wie möglich durchzuführen."

Das Outsourcing stellt über die Hälfte des Umsatzes der Atos Unternehmensgruppe dar, mit einem Wachstum von +4,6 Prozent im Jahresvergleich. Dieses Wachstum wurde im Vereinigten Königreich verwirklicht und basiert hauptsächlich auf der Anlaufphase bedeutender BPO (Business Process Outsourcing)-Verträge im öffentlichen Sektor sowie auf zwei Verträgen mit zwei lokalen Behörden. In Deutschland schloss die Unternehmensgruppe einen Vertrag mit dem Neukunden K+S im Bereich Managed Services ab. In Frankreich wurden neue Verträge für die staatliche Eisenbahngesellschaft unterzeichnet. In den Beneluxländern wurden Verträge mit einer europäischen Institution und einer großen niederländischen Bank verlängert.

Die Aufnahme von Atos in den ISG Outsourcing-Index basiert auf Daten, die das Unternehmen in jedem Quartal an ISG übermittelt.

"Seit über einem Jahrzehnt ist unser Outsourcing-Index die maßgebliche Quelle für Marktintelligenz in Bezug auf Outsourcing-Transaktionsstrukturen und -bedingungen, Branchen-Einführung, geografische Verbreitung und Dienstleister-Performance", sagt Paul Reynolds, Chief Research Officer bei ISG. "Atos etabliert sich weiter als ein führender und wachsender Akteur auf dem weltweiten Markt für Outsourcing-Dienstleistungen, auf der Grundlage seines Geschäftsvolumens im Verhältnis zu anderen Anbietern der Sparte."

Über Atos

Atos SE (Societas Europaea) ist ein führender Anbieter im Bereich Digital Business mit einem pro forma Jahresumsatz für 2014 von 9,1 Milliarden Euro und 86.000 Mitarbeitern in 66 Ländern. Das Unternehmen bietet seinem globalen Kundenstamm Beratungsleistungen und Systemintegration, Managed Services & Business Process Outsourcing (BPO), Cloud Operations, Big Data und Sicherheitslösungen sowie transaktionsbasierte Services durch Worldline, den europäischen Marktführer für Zahlungs- und Transaktionsdienstleistungen. Mit seiner umfassenden Technologie-Expertise und tiefgreifendem Branchenwissen unterstützt der IT-Dienstleister Kunden in folgenden Marktsegmenten: Verteidigung, Finanzdienstleistungen und Gesundheitswesen, produzierendes Gewerbe, Medien und Versorgungsunternehmen, Öffentliche Verwaltung, Handel, Telekommunikation und Transport.

Der Fokus liegt dabei auf Business Technology. Dieser Ansatz verbindet Unternehmensstrategie, Informationstechnologie und Prozesse. Dadurch können Kunden ihr Geschäft nachhaltig vorantreiben und zukunftsorientiert entwickeln. Atos ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und an der Pariser Börse Euronext notiert. Atos firmiert unter Atos, Atos Consulting, Atos Worldgrid, Bull, Canopy und Worldline.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net.

 

  • auf Linked In teilen