Skip to main content

Our website uses cookies to give you the most optimal experience online by: measuring our audience, understanding how our webpages are viewed and improving consequently the way our website works, providing you with relevant and personalized marketing content.
You have full control over what you want to activate. You can accept the cookies by clicking on the „Accept all cookies“ button or customize your choices by selecting the cookies you want to activate. You can also decline all non-necessary cookies by clicking on the „Decline all cookies“ button. Please find more information on our use of cookies and how to withdraw at any time your consent on our privacy policy.

Managing your cookies

Our website uses cookies. You have full control over what you want to activate. You can accept the cookies by clicking on the “Accept all cookies” button or customize your choices by selecting the cookies you want to activate. You can also decline all non-necessary cookies by clicking on the “Decline all cookies” button.

Necessary cookies

These are essential for the user navigation and allow to give access to certain functionalities such as secured zones accesses. Without these cookies, it won’t be possible to provide the service.
Matomo on premise

Marketing cookies

These cookies are used to deliver advertisements more relevant for you, limit the number of times you see an advertisement; help measure the effectiveness of the advertising campaign; and understand people’s behavior after they view an advertisement.
Adobe Privacy policy | Marketo Privacy Policy | Pardot Privacy Policy | Oktopost Privacy Policy | MRP Privacy Policy | AccountInsight Privacy Policy | Triblio Privacy Policy

Social media cookies

These cookies are used to measure the effectiveness of social media campaigns.
LinkedIn Policy

Our website uses cookies to give you the most optimal experience online by: measuring our audience, understanding how our webpages are viewed and improving consequently the way our website works, providing you with relevant and personalized marketing content. You can also decline all non-necessary cookies by clicking on the „Decline all cookies“ button. Please find more information on our use of cookies and how to withdraw at any time your consent on our privacy policy.

Jahresergebnisse 2021

Umsatz bei 10.839 Millionen Euro, -2,5 Prozent währungsbereinigt;

-4,3 Prozent organisch

Operative Marge bei 383 Millionen Euro (entspricht 3,5 Prozent vom Umsatz)

Freier Cashflow bei -419 Millionen Euro

Konzernergebnis je Aktie bei -2,962 Millionen Euro, normalisierter verwässerter Gewinn je Aktie bei -1,97 Euro

2022: ein entscheidendes Jahr

Umsatzwachstum erreicht Talsohle: -0,5 Prozent bis +1,5 Prozent währungsbereinigt

Operative Marge: 3 Prozent bis 5 Prozent

Freier Cashflow: -150 bis 200 Millionen Euro

Vereinfachte Unternehmensführung, um die Rückkehr zum Wachstum zu beschleunigen:

Restrukturierung der Konzernaktivitäten in drei verschiedene Geschäftsbereiche und vier Regionen

Turnaround-Plan und mittelfristige Ziele werden im Mai 2022 vorgestellt

Paris, 28. Februar 2022: Atos, ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen digitale Transformation, High-Performance-Computing und IT-Infrastruktur, gibt heute die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 bekannt.

Rodolphe Belmer, Chief Executive Officer von Atos, kommentiert: „Atos war im Jahr 2021 mit erheblichem Gegenwind konfrontiert, was sich in den Ergebnissen der Gruppe widerspiegelt. Das Unternehmen hat seine finanziellen Ziele nicht erreicht. Eine umfassende Überprüfung der Vermögenswerte und Verträge, die Anfang des Jahres im Lichte der jüngsten Änderung der Konzernstrategie durchgeführt wurde, hat zu erheblichen Wertminderungen geführt.

Dennoch bin ich fest davon überzeugt, dass wir nun über eine solide Basis verfügen, auf der wir aufbauen, und die wir als Sprungbrett für Leistungssteigerungen nutzen können. In diesem Zusammenhang wird 2022 ein entscheidendes Jahr für die Gruppe sein. Denn auf der Grundlage eines ehrgeizigen Turnaround-Plans ist der Weg für eine Aufwärtsentwicklung geebnet. Diesen Plan stellen wir zusammen mit unseren Zielen für 2023-2025 auf einem Kapitalmarkttag im Mai im Detail vor. Im Einklang mit unserer Strategie ist die Einführung unserer angepassten Unternehmensführung, die sich nun auf drei verschiedene Geschäftsbereiche und vier Regionen konzentriert, ein wichtiger erster Schritt bei der Umgestaltung der Gruppe. Diese vereinfachte und effizientere Führungsstruktur wird das Rückgrat der neuen Atos bilden und eine bessere kommerzielle und wirtschaftliche Umsetzung sowie eine schnellere Entscheidungsfindung und eine größere Verantwortlichkeit ermöglichen. Sie wird uns auch in die Lage versetzen, die Leistung und den Wert jedes unserer Geschäftsbereiche transparenter zu machen, und zwar ab unserem Kapitalmarkttag.

Seit meinem Amtsantritt im Januar habe ich das starke Fundament der Gruppe beobachten können. Atos verfügt über ein einzigartiges technologisches Know-how und hält führende Positionen in den Bereichen Cybersicherheit, High-Performance Computing, Cloud und Digital. Dies sind die Wachstumsbereiche, auf denen wir unsere tiefgreifende Transformation aufbauen wollen. Und diese Transformation ist bereits in vollem Gange. Ich habe vollstes Vertrauen, dass wir eine erfolgreiche Zukunft vor uns haben."

Die offiziellen Zahlen entnehmen Sie bitte der englischen Originalmeldung: https://atos.net/en/2022/press-release_2022_02_28/2021-annual-results

Über Atos
Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 107.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 11 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cybersecurity sowie Cloud und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe maßgeschneiderte, ganzheitliche Lösungen für sämtliche Branchen in 71 Ländern. Als Pionier im Bereich nachhaltiger Dienstleistungen und Produkte arbeitet Atos für seine Kunden an sicheren, dekarbonisierten Digitaltechnologien. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der internationalen Börse Euronext Paris sowie in den Aktienindizes CAC 40 ESG und CAC Next 20 notiert.

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

Pressekontakt Atos:

Alice Yates | alice.yates@atos.net

  • auf Linked In teilen