Atos erstellt seit 25 Jahren Spielpläne für die Premier League

Paris/London, 22. Juni 2017

Atos, ein führender Anbieter für die digitale Transformation, unterstützt die Premier League seit ihrer Gründung 1992 bei der Erstellung der Saison-Spielpläne. Das Unternehmen blickt mit Stolz auf diese 25-jährige Zusammenarbeit mit der obersten englischen Fußballliga zurück. Aufgrund ihrer wachsenden Bedeutung als mittlerweile meistgesehene Fußballliga der Welt warten jedes Jahr Millionen von Fans auf die Ansetzung der Matches.

„Die Veröffentlichung der Spielpläne wird von vielen Fußballfans mit großer Spannung erwartet. Atos weiß um dieses Privileg und ist sich der Verantwortung beim Erstellen der Spielpläne bewusst“, sagt Adrian Gregory, CEO von Atos UK&I. „Viele Fans fiebern der Ankündigung entgegen, wann ihre Mannschaft auf den Erzrivalen trifft oder wann das aufregendste Auswärtsspiel stattfinden soll. Manche planen sogar ihre Hochzeit entsprechend, dass sie nicht auf einen Spieltag ihres Teams fällt.“

Glenn Thompson, Technical Architekt bei Atos, ist für die Planung der Spiele zuständig und weckt damit bei Fußballfans weltweit im Juni jeden Jahres Vorfreude.

Beim Zusammenstellen des Spielplans müssen bestimmte Regeln beachtet werden. Beispielsweise muss jeder Fußballverein innerhalb von fünf Spieltagen jeweils zwei Heimspiele und drei Auswärtsspiele oder umgekehrt absolvieren. Außerdem sollte jeder Verein nicht mehr als zwei aufeinanderfolgende Spiele zu Hause oder auswärts haben. Darüber hinaus muss Datenspezialist Glenn Thompson die Anforderungen der Fußballverbände, die individuellen Bestimmungen der Vereine sowie Aspekte wie Polizeiabsicherungen und Verkehrsbehinderungen beachten.

2017/2018 ist die 26. Saison der Premier League. Sie startet am 12. August 2017 und endet am 13. Mai 2018. Die veröffentlichten Spielpläne können auf www.premierleague.com eingesehen werden.

Hinweis für Redakteure

Atos erstellt ebenfalls die Spielpläne der englischen Fußballliga EFL. Das Unternehmen nutzt dafür innovative Technologie kombiniert mit menschlicher Expertise. So erhält jedes der anstehenden 2.036 Spiele der Premier League und English Football League in den nächsten zehn Monaten der Saison einen Termin.

Glenn Thompson hat seit 1992 nahezu 60.000 Spiele terminiert und wurde von der englischen Tageszeitung Daily Telegraph als einer der 50 mächtigsten Personen in der Fußballwelt aufgeführt. Anfang des Jahres wurde er von dem angesehenen englischen Fußballmagazin „Four Four Two“ als einer der 100 einflussreichsten Personen in der Welt des Fußballs bezeichnet.

Wenn Sie an einem Interview mit Glenn Thompson interessiert sind, wenden Sie sich bitte an laura.fau@atos.net

Über Atos

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit circa 100.000 Mitarbeitern in 72 Ländern und einem Jahresumsatz von rund 12 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Big Data, Cybersecurity, High Performance Computing und Digital Workplace unterstützt Atos Unternehmen mit Cloud Services, Infrastruktur- und Datenmanagement sowie Business- und Plattform-Lösungen. Hinzu kommen Services der Tochtergesellschaft Worldline, dem europäischen Marktführer für Zahlungsverkehrs- und Transaktionsdienste. Mit innovativen Technologien, umfassender digitaler Kompetenz und tiefgreifendem Branchenwissen begleitet Atos die digitale Transformation von Kunden aus unterschiedlichen Marktsegmenten: Banken, Bildung, Chemie, Energie und Versorgung, Gesundheit, Handel, Medien und Verlage, Öffentlicher Sektor, Produktion, Telekommunikation, Transport und Logistik, Versicherungen und Verteidigung. Der Konzern ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele. Atos firmiert unter den Marken Atos, Atos Consulting, Atos Worldgrid, Bull, Canopy, Unify und Worldline. Atos SE (Societas Europaea) ist an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.

Weitere Informationen finden Sie unter www.atos.net