Our website uses cookies to give you the most optimal experience online by: measuring our audience, understanding how our webpages are viewed and improving consequently the way our website works, providing you with relevant and personalized marketing content.
You have full control over what you want to activate. You can accept the cookies by clicking on the “Accept all cookies” button or customize your choices by selecting the cookies you want to activate. You can also decline all non-necessary cookies by clicking on the “Decline all cookies” button. Please find more information on our use of cookies and how to withdraw at any time your consent on our privacy policy.

Managing your cookies

Our website uses cookies. You have full control over what you want to activate. You can accept the cookies by clicking on the “Accept all cookies” button or customize your choices by selecting the cookies you want to activate. You can also decline all non-necessary cookies by clicking on the “Decline all cookies” button.

Necessary cookies

These are essential for the user navigation and allow to give access to certain functionalities such as secured zones accesses. Without these cookies, it won’t be possible to provide the service.
Matomo on premise

Marketing cookies

These cookies are used to deliver advertisements more relevant for you, limit the number of times you see an advertisement; help measure the effectiveness of the advertising campaign; and understand people’s behavior after they view an advertisement.
Adobe Privacy policy | Marketo Privacy Policy | MRP Privacy Policy | AccountInsight Privacy Policy | Triblio Privacy Policy

Social media cookies

These cookies are used to measure the effectiveness of social media campaigns.
LinkedIn Policy

Our website uses cookies to give you the most optimal experience online by: measuring our audience, understanding how our webpages are viewed and improving consequently the way our website works, providing you with relevant and personalized marketing content. You can also decline all non-necessary cookies by clicking on the “Decline all cookies” button. Please find more information on our use of cookies and how to withdraw at any time your consent on our privacy policy.

Skip to main content

Atos liefert kritische IT-Dienste für die UEFA Euro 2024TM

Paris / Wien, 04. Dezember 2023 – Als offizieller Technologiepartner des UEFA National Team Football bis 2030, liefert Atos zentrale IT-Dienste für die UEFA Euro 2024TM. Dabei handelt es sich sowohl um IT-Dienstleistungen vor Ort als auch Remote Services für die Europameisterschaft, die vom 14. Juni bis 14. Juli 2024 in Deutschland ausgetragen wird.

Mit dem Bestreben, das bestmögliche Erlebnis für alle Stakeholder zu bieten – von der europäischen Fußballfamilie über die Fußball-Fans bis hin zu MedienvertreterInnen – übernimmt Atos die Verwaltung der zentralen IT-Systeme für Planung und Betrieb. Dazu zählen:

  • Event-Management-Systeme, etwa für die Akkreditierung, Systeme für die Zugangskontrolle, Lösungen für die Spiele sowie Systeme für das Parken am Veranstaltungsort, Transport, Catering, Gästemanagement und standortübergreifendes IT-Management.
  • Verbreitungssysteme, zum Beispiel in Form einer Fußball-Service-Plattform, einer Mobile App und einer Website mit einigen integrierten Gaming-Funktionen, wie einer Spielvorhersage und einem Quiz zu den Fußballspielen.
  • Zusätzliche Support- und Betriebslösungen, etwa für Druck-, Funk- und Service-Desk-Dienste.

Über die Fußball-Service-Plattform speichert Atos vergangene und aktuelle UEFA-Fußballdaten und stellt diese den internen Stakeholdern (Website, Apps) sowie externen Stakeholdern (Fernsehsender, Medien, nationale Verbände etc.) zur Verfügung. Die Daten umfassen dabei unter anderem Spielpläne, Ergebnisse, Aufstellungen, Live-Spiele, Tabellen, Statistiken, Spielerstatus und Ranglisten.

Atos wird zudem Vor-Ort- und Fernsupport von verschiedenen Standorten aus leisten. Mit ICT-Venue-ManagerInnen, Venue-Application-KoordinatorInnen und Service-Desk-MitarbeiterInnen in den zehn Turnierstadien wird die Effizienz und Zuverlässigkeit der Systeme gewährleistet. Eine zweite Gruppe wird im Internationalen Sendezentrum in Leipzig präsent sein, dem IT-Kommandozentrum der UEFA. Technische Teams werden zudem von Nyon (Schweiz), Madrid und Barcelona (Spanien) sowie anderen Standorten aus mobilisiert, um Remote-Unterstützung bei allen Einsätzen vor Ort zu leisten und die Betriebskontinuität der für die UEFA erbrachten Dienstleistungen sicherzustellen.

„Atos freut sich darauf, mit der UEFA zusammenzuarbeiten, um allen BesucherInnen der UEFA Euro 2024TM, all den Fußball-Fans, Medien und allen beteiligten Akteuren ein reibungsloses Erlebnis zu bieten. Dank unserer gesamten Kernkompetenz, die wir in das Event einbringen, werden wir alle Fußball-Fans weltweit erfolgreich einbinden”, sagt Patrick Adiba, CEO Atos Major Events.

„Wir freuen uns darauf, die UEFA EURO 2024TM zu einem außergewöhnlichen digitalen Erlebnis für alle unsere Fußball-Fans und die europäische Fußballfamilie zu machen. Atos hat umfassende Erfahrung als IT-Partner bei großen Sportereignissen aufgebaut, von der wir nun profitieren. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit, um die am stärksten vernetzte Euro aller Zeiten zu veranstalten”, ergänzt UEFA Events SA CEO Martin Kallen.

Seit der Ankündigung der Partnerschaft Ende 2022 hat Atos der UEFA bei der Verwaltung und Verbesserung ihrer Systeme und Anwendungen geholfen und große Turniere wie die UEFA Nations League FinalsTM in Rotterdam im Juni 2023 unterstützt.

Atos-Delegation-visit-UEFA-Headquarters

Monaco, Monaco- September 12th: Atos Delegation visit UEFA Headquarters, at the UEFA Headquarters, The House of the European Football, on September 12th 2023. (Photo by Kristian Skeie – UEFA/UEFA via Getty Images)

Atos ist der weltweite IT-Partner der Olympischen Spiele und arbeitet derzeit an der Vorbereitung der Olympischen und Paralympischen Spiele Paris 2024 in Paris. Atos ist auch der offizielle Technologie- und Digitalservicepartner des Europäischen Olympischen Komitees für die nächsten Europäischen Spiele bis 2027.

Atos ist das einzige internationale IT-Services-Unternehmen mit einer eigenen Abteilung für Sport und Großveranstaltungen. Um mehr über die Lösungen von Atos für Groß- und Sportveranstaltungen zu erfahren, besuchen Sie die Atos Website.

***

Über Tech Foundations

Tech Foundations umfasst den Managed-Services-Geschäftsbereich der Atos-Gruppe mit Fokus auf Hybrid Cloud Infrastruktur, Employee Experience und Technology Services. Mit seinen dekarbonisierten, automatisierten und KI-gestützten Lösungen ist Tech Foundations führend in diesem Bereich und treibt mit seinen 52.000 Mitarbeitern Themen voran, die Unternehmen, Institutionen und die Gesellschaft weltweit am dringendsten beschäftigen. Das Unternehmen ist in 69 Ländern vertreten und erzielt einen Jahresumsatz von 6 Milliarden Euro.

Über Atos

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 105.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von zirka 11 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cybersecurity sowie Cloud und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe maßgeschneiderte, ganzheitliche Lösungen für sämtliche Branchen in 69 Ländern. Als Pionier im Bereich nachhaltiger Dienstleistungen und Produkte arbeitet Atos für seine Kunden an sicheren, dekarbonisierten Digitaltechnologien. Atos ist eine SE (Societas Europaea), die an der internationalen Börse Euronext Paris notiert ist.

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

Pressekontakt Atos:
Bettina Loibl, Atos Österreich, Head of Marketing & Communications, +43 50 618-0, bettina.loibl@atos.net

Agenturkontakt Atos Österreich:
Almuth Gruber, corporate identity prihoda, Tel.: +43 1 47 96 366-25, E-Mail: almuth.gruber@cip.at