Our website uses cookies to give you the most optimal experience online by: measuring our audience, understanding how our webpages are viewed and improving consequently the way our website works, providing you with relevant and personalized marketing content.
You have full control over what you want to activate. You can accept the cookies by clicking on the „Accept all cookies“ button or customize your choices by selecting the cookies you want to activate. You can also decline all non-necessary cookies by clicking on the „Decline all cookies“ button. Please find more information on our use of cookies and how to withdraw at any time your consent on our privacy policy.

Managing your cookies

Our website uses cookies. You have full control over what you want to activate. You can accept the cookies by clicking on the “Accept all cookies” button or customize your choices by selecting the cookies you want to activate. You can also decline all non-necessary cookies by clicking on the “Decline all cookies” button.

Necessary cookies

These are essential for the user navigation and allow to give access to certain functionalities such as secured zones accesses. Without these cookies, it won’t be possible to provide the service.
Matomo on premise

Marketing cookies

These cookies are used to deliver advertisements more relevant for you, limit the number of times you see an advertisement; help measure the effectiveness of the advertising campaign; and understand people’s behavior after they view an advertisement.
Adobe Privacy policy | Marketo Privacy Policy | MRP Privacy Policy | AccountInsight Privacy Policy | Triblio Privacy Policy

Social media cookies

These cookies are used to measure the effectiveness of social media campaigns.
LinkedIn Policy

Our website uses cookies to give you the most optimal experience online by: measuring our audience, understanding how our webpages are viewed and improving consequently the way our website works, providing you with relevant and personalized marketing content. You can also decline all non-necessary cookies by clicking on the „Decline all cookies“ button. Please find more information on our use of cookies and how to withdraw at any time your consent on our privacy policy.

Skip to main content

Atos erweitert Portfolio um Technology Consulting

Neue Beratungsdienstleistungen unterstützen C-Level bei der Erstellung von Technologie-Roadmaps

Paris, 03. Juli 2023 – Atos kündigt mit Technology Consulting ein neues Portfolio an Beratungsleistungen speziell für das C-Level an. Das Beratungsangebot hilft Führungskräften mit bestehenden und neuen Technologien ihre Geschäftsziele zu erreichen. Das Angebot ist zunächst in Frankreich, Deutschland, Belgien, den Niederlanden und Großbritannien verfügbar. Dieses neue Angebot ist von zentraler Bedeutung für die Transformationsstrategie des Geschäftsbereichs Atos Tech Foundations.

Auf seinem Analystentag am 7. Juni in Paris kündigte Atos eine Neudefinition des Tech Foundations-Portfolios an, um die wichtigsten Prioritäten seiner Kunden besser adressieren zu können. Unternehmen müssen heute innovativ und agil bleiben, um inmitten der Komplexität des Edge- und Cloud-Kontinuums zu überleben und voranzukommen. Dies erfordert eine stärkere Ausrichtung der IT-Entscheidungsfindung und -Implementierung an der Geschäftsstrategie. Mit Technology Consulting entsteht ein neues Angebot, das sowohl die Geschäfts- als auch die Technologieseite des Unternehmens unterstützt und Atos-Kunden dabei hilft, Technologietrends zu antizipieren, schnell zu innovieren und damit der Zeit voraus zu sein.

Als Teil eines weltweit führenden IT-Unternehmens hat Technology Consulting die Möglichkeit, in großem Umfang zu liefern und gleichzeitig dank seiner lokalen Präsenz und Kundennähe maßgeschneiderte digitale Lösungen zu entwickeln. Dabei profitiert das Angebot von der Expertise des gesamten Atos-Ökosystems, inklusive der Technologiepartnerschaften, der Hyperscaler und dem akademischen Umfeld. Der Bereich Technology Consulting wird von einem Team aus globalen und lokalen Expert:innen geleitet und soll durch interne Ressourcenallokation und externe Neu-Einstellungen wachsen. Ziel ist es, das Potenzial von generativer KI, Daten, Analytics, Automatisierung sowie dem Internet der Dinge zu maximieren, um die Kunden bei der Bewältigung zunehmend komplexer digitaler Umgebungen zu unterstützen und gleichzeitig auf lokale Marktspezifika einzugehen.

Stéphane Richard, Global Head of Technology Advisory & Customized Services bei Atos, sagt: „Technology Consulting basiert sowohl auf der Geschäftskenntnis von Atos als auch auf unserer IT-Expertise und kombiniert bewährte Methoden, globale Kapazitäten sowie die Präsenz vor Ort. Wir sind Macher – führend etwa im Bereich Employee Experience – mit praktischer Erfahrung, die sich in langfristigen Kundenbeziehungen von durchschnittlich mehr als 20 Jahren zeigt. Technology Consulting unterstützt die multidisziplinäre Natur der digitalen Transformation und stellt sicher, dass Technologien vollständig genutzt werden und als solide Grundlage für die sich ständig weiterentwickelnde Geschäftsstrategien dienen.”

Aleksandra Tyszkiewicz – Head of Technology Consulting bei Atos, sagt: „Wir entwickeln einen modernen, attraktiven und überzeugenden Service für unsere Kunden. Technology Consulting wird sich darauf konzentrieren, den Unternehmen die konkrete Richtung aufzuzeigen, in die sie sich bewegen sollten, indem wir Risiken und Chancen aufzeigen. Das Leistungsportfolio umfasst dabei sämtliche Schritte: von der Bewertung über die Strategieentwicklung bis hin zu einer Roadmap, die aufzeigt, wie man die Ziele erreichen kann. Wir denken global, handeln aber lokal und bauen eine konsistente, schrittweise Partnerschaft auf, die auf dem umfassenden Erfahrungsschatz basiert, den wir in verschiedenen Märkten und Organisationen gesammelt haben.

Technology Consulting, zusammen mit Customized Services, Integration Services sowie Maintenance & Support Services, ist Teil des “Technology advisory & customized services”-Geschäfts der Tech Foundations, der 2022 einen Umsatz von 0,9 Milliarden Euro erbracht hat.

***

Über Tech Foundations

Tech Foundations ist der führende Geschäftsbereich der Atos-Gruppe im Bereich Managed Services, der sich auf hybride Cloud- und Infrastrukturen, Mitarbeitererfahrungen und Technologiedienstleistungen konzentriert und dekarbonisierte, automatisierte und KI-gestützte Lösungen anbietet. Seine 52.000 Mitarbeiter bringen das voran, was für die Unternehmen, Institutionen und Gemeinden der Welt wichtig ist. Das Unternehmen ist in 69 Ländern vertreten und erzielt einen jährlichen Umsatz von 6 Milliarden Euro.

Über Atos

Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit 110.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von zirka 11 Milliarden Euro. Als europäischer Marktführer für Cybersecurity sowie Cloud und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe maßgeschneiderte, ganzheitliche Lösungen für sämtliche Branchen in 69 Ländern. Als Pionier im Bereich nachhaltiger Dienstleistungen und Produkte arbeitet Atos für seine Kunden an sicheren, dekarbonisierten Digitaltechnologien. Atos ist eine SE (Societas Europaea), die an der internationalen Börse Euronext Paris notiert ist.

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie Forschung in einer multikulturellen Welt und tragen zu wissenschaftlicher und technologischer Exzellenz bei. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden und Mitarbeitern sowie der Gesellschaft insgesamt, in einem sicheren Informationsraum nachhaltig zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

Pressekontakt Atos:

Stefan Pieper, Tel.: +49 178 4686875, E-Mail: stefan.pieper@atos.net