Europäischer Polizeikongress 2020

Atos auf dem Europäischen Polizeikongress

bluedash

Der Europäische Polizeikongress ist die größte Konferenz für innere Sicherheit in der Europäischen Union.

Jährlich ist die Konferenz ein Treffpunkt für etwa 1.500 Experten aus mehr als 20 Ländern. Vertreter von Politik, Grenzschutz, Geheimdiensten sowie Regierungen, Parlamenten und Industrien nehmen an der Konferenz teil.

Der diesjährige Kongress steht unter dem Fokus „Europa: Rechtsstaat durchsetzen“.

Diskutieren Sie mit den Atos Experten in Workshops und im Fachforum zu aktuellen Themen, neuesten Entwicklungen in Technologien und wirtschaftlichen Lösungsansätzen für den professionellen Einsatz im Sicherheitsbereich.

Workshops

Unsere Atos Experten stellen Ihnen neue intelligente Ansätze für Analysewerkzeuge vor und erörtern wie man Erkenntnisse gewinnt bevor ein Ereignis eintritt, um verdeckte Verknüpfungen zwischen unbekannten Objekten aufzudecken.

Die Workshops finden am Dienstag, den 4. Februar von 11-12 Uhr und am Mittwoch, den 5. Februar von 10-11 Uhr im Raum B96 statt.

Fachforum

Am Dienstag, den 4. Februar um 16:15 Uhr diskutiert Atos im Fachforum 2B.

„Big Data: Erfahrungen und Potenziale“ ethische Gesichtspunkte beim Einsatz von KI in der Polizeiarbeit.
Atos Referent: Ulrich Wilmsmann, Leiter des Geschäftsbereiches Informationsmanagement & Analytics

Anmeldung

Treffen Sie Atos Experten in Berlin

Vereinbaren Sie hier einen Termin!

Datum und Veranstaltungsort

4. – 5. Februar 2020

bcc Berlin Congress Center
Alexanderstr. 11 (Alexanderplatz)
10178 Berlin

Link zur Veranstaltungs-Website