Automation meets IT

20. September 2017, 10:00 - 16:45 Uhr

Siemens Automation World in Karlsruhe Anmeldung zur Veranstaltung „Automation meets IT“ von Atos und Siemens

 

Mit dem Zusammenwachsen der Datennetzwerke aus dem Büro- und Produktionsumfeld müssen viele neue Anforderungen konzeptionell berücksichtigt und umgesetzt werden. Die ganzheitliche Betrachtung aller Anforderungen an heutige und zukünftige Datennetzwerke im industriellen Umfeld muss dabei im Fokus stehen.

Mit der Veranstaltung „Automation meets IT“ am 20. September 2017 in der Siemens Automation World in Karlsruhe bieten wir Ihnen eine ideale Möglichkeit für ein Update aus erster Hand an.

Freuen Sie sich darauf, Antworten auf die zentralen Herausforderungen und Fragestellungen im Automatisierungs- und IT-Umfeld zu erhalten. Unsere Experten werden in ihren Vorträgen auf die im Anschluss aufgeführten Themen ausführlich eingehen und Ihnen anhand eines Referenzprojekts der Firma Festo AG & Co. KG den Mehrwert und Nutzen dieser innovativen Kommunikationskonzepte erklären.

Im Detail sprechen wir über:

  • Anforderungen an und Lösungen für moderne Netzwerkinfrastrukturen in der Industrie.
  • Intelligente horizontale und vertikale Vernetzung von Daten, Prozessen und Menschen mit Siemens MindSphere.
  • Standortübergreifende Netzwerkinfrastrukturen von Industrieanlagen.
  • Industrie Backbones für hochverfügbare Fertigungsstrukturen.
  • Durchgängige Security-Konzepte für IT und OT.
  • Zellensegmentierung mit Gateways sowie der Internet/ Intranet Access der Anlagen
  • Innovative Kommunikations- und Netzwerkkonzepte für den industriellen Einsatz anhand von konkreten Beispielen aus der diskreten Fertigung und der Prozess Industrie.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit unseren Experten über Ihre Anforderungen und Lösungsansätze zu diskutieren. Auf der Microfair vor Ort haben Sie ferner die Gelegenheit, sich über unsere Innovationen zu informieren!

“Automation meets IT“ möchte Ihnen helfen –  treffen Sie die richtige Entscheidung für die Zukunft und melden Sie sich gleich an. Die Agenda und Wegbeschreibung finden Sie hier.